"Hauptsache Arbeit oder was?"

Fachtagung zu prekärer Beschäftigung in NRW

In Deutschland gehört jeder bzw. jede achte zu den prekär Beschäftigten. Spätestens seit den Masseninfektionen mit dem Corona-Virus in Betrieben der Fleischindustrie und auf Erdbeer- und Spargelhöfen im Sommer 2020 steht das Thema "prekäre Beschäftigung" im Fokus der Öffentlichkeit.

Die Caritas in NRW widmet dem Thema der prekären Beschäftigung am 21.09.2021 die Fachtagung "Hauptsache Arbeit oder was? Prekäre Beschäftigung in NRW". Mit dabei ist auch Dr. Michael Schäfers, Leiter des Grundsatzreferats der KAB, der sich um 13:15 Uhr zu der sozialpolitischen Dimension von prekärer Beschäftigung äußert.

Die Tagung findet im Hotel Franz, Steeler Str. 261 in 45138 Essen statt. Der Tagungsbeitrag liegt bei 40,00 EUR. Anmelden könnt Ihr Euch bis zum 01.09.2021 beim

Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e. V.
Daniel Kootz
Am Stadelhof 15, 33098 Paderborn
Telefon: (0 52 51) 209-346
Telefax: (0 52 51) 209-202
E-Mail: d.kootz@caritas-paderborn.de

 

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

KAB im Bistum Essen
An St. Ignatius 8
45128 Essen
Telefon: 0201 / 878910